ARNOLD IT – CAD PDM Blog

Für alle CAD und PDM Anwender

Home » Kategorie: CAD

AutoCAD 2019 – DEHNEN heißt jetzt VERLÄNGERN

In der AutoCAD-Version 2019 wurde der Befehl DEHNEN in VERLÄNGERN um benannt. Leider ist aber das Kurzzeichen DE, mit dem der Befehl über die Tastatur aufgerufen werden kann, nicht angepasst. So kommt es zu Verwirrungen wenn man, wie gewohnt, DE über die Tastatur eingibt. AutoCAD kennt das nicht mehr und bleibt stumm. Durch eine Anpassung Continue Reading

Schneller Zugriff auf Inventorvorlagen

Es kommt das eine oder andere mal vor, das man eine Vorlagendatei vom Inventor bearbeiten möchte. Dazu muss man einen ewig lange Pfad klicken bis man da ist. Sicher, man kann im Windows eine Schnellverknüpfung erstellen oder im Inventor auch ein eigenes Projekt oder einfach eine Datei die mit der Vorlage erstellt wurde bearbeiten und Continue Reading

ARNOLD IT BIETET JETZT DIE AUTOCAD-LÖSUNG FÜR DEN ANLAGENBAU

AutoCAD P&ID und AutoCAD Plant 3D sind die Softwarelösungen von Autodesk für die Rohrleitungskonstruktion und den Anlagenbau. Wir demonstrieren Ihnen in unserem Live-Webinar, wie Sie mit AutoCAD P&ID und AutoCAD Plant 3D einfach, schnell und präzise Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagramme erstellen, bearbeiten und verwalten. Bitte reservieren Sie sich dazu folgenden Termin: Dienstag, 6. Februar 2018 10:00-11:00 Continue Reading

Laden und Entfernen von Rasterbildern

Sie können die Leistung und Geschwindigkeit von AutoCAD verbessern, indem Sie Bilder entfernen, die Sie in der aktuellen Zeichensitzung nicht benötigen. Entfernte Bilder werden nicht angezeigt oder geplottet. Sie sehen lediglich die Bildumgrenzung. Die Bildverknüpfungen werden durch das Entfernen von Bildern nicht geändert. Wenn der Speicherplatz nicht ausreicht, um mehrere verbundene Bilder in einer Zeichnung Continue Reading

Integrierter Texteditor

Der integrierte Texteditor von AutoCAD erstellt oder ändert einzeilige und mehrzeilige Textobjekte. Sie können Text aus anderen Dateien importieren oder einfügen und in Absatztext verwenden, Tabulatoren einfügen, die Absatz- und Zeilenabstände sowie deren Ausrichtung anpassen und Spalten erstellen bzw. ändern. Der Direkt-Texteditor beinhaltet Textformatierung (Werkzeugkasten) Absatz (Dialogfeld) Spalteneinstellungen (Dialogfeld) Texthintergrund (Dialogfeld) Spalten (Menü) Menü Optionen Continue Reading

Konvertieren von Flächen und Netzen in 3D-Volumenkörper in AutoCAD & AutoCAD Mechanical

Sie können bestimmte Flächen- und Netzobjekte in 3D-Volumenkörper konvertieren. Wenn Sie 3D-Modelle erstellen, können Sie mithilfe von 3D-Flächen eine genaue Flächensteuerung und -analyse vornehmen und 3D-Netze für freies Formen nutzen. Sie können diese Objekte in 3D-Volumenkörper konvertieren, um boolesche Operationen anzuwenden, Schnitte zu generieren und physikalische Eigenschaften zu extrahieren. Anmerkung: Mit der Systemvariablen DELOBJ können Continue Reading

Aktuelles Profil in Statusleiste anzeigen

Es kann in manchen Fällen hilfreich sein zu sehen mit welchem Profil im AutoCAD gearbeitet wird. Dies ist vor allem dann eine nützliche Information, wenn man als Administrator mit mehreren Profilen arbeitet. Um das aktuelle Profil in der Statusleiste anzuzeigen kann folgende Anweisung in der Befehlszeile eingegeben werden : (SETVAR „modemacro“(STRCAT „PROFILE: $(getvar,cprofile)“)) Nach Ausführen Continue Reading

Vergleich der Arbeitsabläufe in AutoCAD – AutoCAD Mechanical

Hier zeigen wir Ihnen einen Vergleich und die Unterschieden der typischen Arbeitsabläufe zwischen AutoCAD und AutoCAD Mechanical. Zeichnungskonfiguration – Normbasierte Entwürfe AutoCAD AutoCAD Mechanical Sie können für Ihre Zeichnungen Layer, Linientypen, Textstile und Bemaßungsstile definieren. Doch es stehen noch viel mehr Funktionen zur Verfügung. In einer typischen Mechanical-Zeichnung benötigen Sie eine Symbolbibliothek für Elemente wie Continue Reading

Auswahlliste in AutoCAD Schriftfeld hinterlegen

Im AutoCAD Schriftfeld kann es an manchen Stellen hilfreich sein, wenn eine Auswahlliste mit Werten zur Verfügung steht. Zum Beispiel könnte man so eine Liste mit Anwendern im Feld Name bereitstellen. Eine mögliche Lösung wäre ein dynamischer Block mit einem Sichbarkeitsstatus. Hierzu geht man wie folgt vor. Öffnen des Blockeditors Erstellen eines Textes mit einem Continue Reading